11 Wege, authentische Follower auf Instagram zu bekommen

instagram likes kaufen

Instagram likes kaufen? Hat Ihre Marke auf Instagram positive Ergebnisse erzielt? Ist Ihre Instagram-Fangemeinde groß genug, um profitablen Traffic auf Ihre Zielseiten zu leiten?

Wenn Sie zögern zu antworten, ist es möglicherweise an der Zeit zu lernen, wie Sie Follower auf Instagram finden. Je größer Ihr Publikum wird, desto mehr Möglichkeiten haben Sie, sich mit Benutzern auseinanderzusetzen und einzigartige Erfahrungen für sie zu schaffen.

Aber manchmal haben Marken den einfachen Ausweg, wenn sie versuchen, mehr Instagram-Follower zu gewinnen. Die Bezahlung für Likes und Follower-Websites ist überall, aber wir werden Ihnen als Erste mitteilen, dass der organische Aufbau eines Publikums viel bessere Ergebnisse erzielt.

Wussten Sie, dass rund 48 Millionen Instagram-Nutzer gefälscht sind? Und seitdem diese Statistik die Runde machte, war Instagram bemüht, gefälschten Followern ein für allemal ein Ende zu setzen.

Unabhängig davon, wie viele Instagram-Follower Sie haben, werden gefälschte Nutzer nicht auf Ihre Zielseite geleitet, verweisen andere auf Ihre Website oder tätigen einen einzelnen Kauf. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich darauf zu konzentrieren, ein authentisches und organisches Publikum in den sozialen Medien aufzubauen.

Und wir sind hier, um Ihnen 11 Tipps zu geben, wie Sie Follower auf Instagram gewinnen können:

1. Optimieren Sie Ihr Instagram-Konto

Während Sie versuchen, Follower auf Instagram zu gewinnen, ist es einer der wichtigsten Schritte, Ihr Konto vollständig zu optimieren. Stellen Sie sich die Instagram-Biografie Ihrer Marke als “Startseite” für Ihr Konto vor.

Woher wissen die Leute, dass das Konto zu Ihrer Marke gehört, wenn keine Biografie, Bildunterschriften, kein richtiger Benutzername oder kein Profilbild vorhanden sind? Es mag albern erscheinen, aber viele Unternehmen füllen ihr BIOS nicht aus oder verwenden keinen Link zu einer Zielseite. Dies ist Ihr einziger Ort, um Instagram-Traffic auf Ihre Website zu lenken. Daher ist die Optimierung Ihres Kontos von entscheidender Bedeutung.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie verlinken sollen, versuchen Sie es mit Marketing- oder Produktseiten, die sich auf bestimmte Keywords, Hashtags oder Kampagnen in Ihrem Instagram-Konto beziehen. Das Verlinken Ihrer Homepage ist in Ordnung – aber warum sollten Sie den Nutzern nicht eine zusammenhängende Erfahrung beim Übergang von Ihrer Biografie zu einer Website bieten?

Halten Sie Ihren Benutzernamen außerdem so suchfreundlich wie möglich. Wenn Ihr Firmenname länger ist, kürzen Sie ihn auf etwas, das Ihre Zielgruppe erkennen würde. Fügen Sie Ihrem Nutzernamen keine Zahlen oder Sonderzeichen hinzu.

2. Halten Sie den Inhalt konsistent und Instagram likes kaufen

Das Schlimmste, was Sie tun können, wenn Sie versuchen, Follower auf Instagram zu finden, ist, unregelmäßig Inhalte zu posten. Wenn Sie das Glück haben, dass Benutzer Ihnen zu Beginn folgen, möchten Sie sie als letztes dazu bringen, zu vergessen, dass sie Ihnen zuerst gefolgt sind.

Um dem entgegenzuwirken, halten Sie sich an einen regelmäßigen Veröffentlichungsplan. In der Regel sollten Marken nicht mehr als ein paar Mal am Tag veröffentlichen. Unabhängig von Ihrer Trittfrequenz sollten Sie diese konsistent halten. Ungefähr 200 Millionen Instagram-Benutzer melden sich täglich an. Versuchen Sie, den ganzen Tag über mehrmals zu veröffentlichen, um Ihr Internet noch breiter zu gestalten.

Unsere eigene Forschung zu den besten Zeiten für das Posten auf Instagram zeigt die besten Zeiten für das Posten in verschiedenen Branchen auf. Sie können auch unsere Forschung zu den besten Zeiten in allen folgenden Themenbereichen verfolgen:

Wenn Sie sich an einen Zeitplan halten, können Sie eine konsistente Erfahrung für Ihre Follower aufbauen und sie über Ihre Marke auf dem Laufenden halten. Wenn Sie sich jedoch fragen, wie Sie daran denken werden, zu diesen unterschiedlichen Tageszeiten zu veröffentlichen, werden wir Sie mit den Funktionen für die Planung und die optimalen Zeiten von online vertraut machen. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

3. Planen Sie Instagram-Posts im Voraus

Während der Instagram-Algorithmus geändert wurde, um den Nutzern mehr Inhalte anzuzeigen, die sie mögen, kann das Posten zum richtigen Zeitpunkt Ihren Posts dennoch mehr Sichtbarkeit verleihen.

Ihre Marke kann eine Menge, und mit online Social ist das Planen von Instagram-Inhalten eine davon. Mit unseren neuesten Tools können wir Ihre Marke dabei unterstützen, Inhalte auf einfache Weise zu planen.

Indem Sie Inhalte im Voraus planen, kann Ihr gesamtes Team Kampagnen und Zeitpläne effizienter anzeigen. Es ist immer klug, Inhalte im Voraus zu erstellen, und mit unseren Instagram-Planungstools können Sie Ihr Publikum erreichen und gleichzeitig einen konsistenten Inhaltsfluss aufrechterhalten.

4. Lassen Sie andere Konten Ihre Inhalte veröffentlichen

Wenn du lernst, wie du mehr Follower auf Instagram bekommst, ist es wichtig, den Wert deines Publikums zu kennen. Je größer die Anzahl Ihrer Follower (organisch) wird, desto mehr Käufer und interessierte Kunden werden Sie haben.

Der beste Weg, Kunden dazu zu bringen, Ihnen zu folgen, besteht darin, sich ihnen zu stellen und präsent zu sein. Es ist wichtig, sowohl auf deinem eigenen Instagram als auch auf anderen präsent zu sein. Versuchen Sie, benutzergenerierte Inhalte zu sponsern, um Ihre Marke in den Feeds der Kunden zu platzieren. Sie können auch Instagram-Wettbewerbe abhalten, um Ihre Marke einem größeren Publikum zugänglich zu machen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, sich einem viel größeren Publikum zu stellen. Versuchen Sie, mit größeren Instagram-Konten in Ihrer Branche zu arbeiten, um Ihre Inhalte für deren Publikum freizugeben. Und es muss nicht nur auf Instagram sein.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie etwas von Wert bereitstellen. Das Letzte, was Sie tun möchten, scheint zu verkäuflich zu sein. Finden Sie Marketingkooperationen und Co-Marketing-Pläne mit anderen Unternehmen, um Ihr Instagram-Publikum anzusprechen.

Es besteht immer die Möglichkeit, dass Ihr Twitter mehr Follower als eine andere Marke hat, die Sie nutzen, erwähnen oder Inhalte teilen können.

5. Kennen Sie den Unterschied zwischen gefälschten und echten Instagram-Followern

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Instagram-Konto mit falschen und legitimen Followern. Es mag verlockend erscheinen, einfach Instagram-Follower zu kaufen, aber die Gegenreaktion überwiegt die Vorteile des organischen Follower-Wachstums.

Gefälschte Instagram-Follower neigen dazu:

  • Neue Follower täuschen: Wenn Nutzer zu einem inaktiven Instagram-Feed mit Zehntausenden von Followern kommen, täuschen sie. Verleiten Sie keine Leute dazu, Ihnen zu folgen. Bauen Sie Vertrauen und dauerhafte Beziehungen für ein besseres Engagement auf.
  • Kein ROI: Es scheint einfacher zu sein, Follower zu kaufen, aber Ihr erworbener Bot oder unbemannte neue Follower kaufen nichts. Menschen folgen Marken auf Instagram aus einem bestimmten Grund – sie mögen das, was Sie veröffentlichen, oder Ihr Unternehmen im
  • Allgemeinen. Dies sind die tatsächlichen Ausgaben, die Ihrem Unternehmen einen finanziellen Mehrwert bringen.
  • Erstellen Sie wenig bis gar keine Begeisterung: Wenn Sie 10.000 falsche Follower haben, wie viele werden Ihre Inhalte kommentieren, mögen und teilen? Höchstwahrscheinlich werden diese Bot- oder Fake-Accounts von Instagram bereinigt, gelöscht und Ihre Posts wirken wie
  • Verlobungsfriedhöfe.

Echte Menschen haben die Möglichkeit, Ihre Instagram-Posts zu teilen, zu mögen, zu kommentieren und mit ihnen in Kontakt zu treten. Darüber hinaus genießen diese Benutzer es, wenn jemand auf der anderen Seite antwortet.

6. Präsentieren Sie Ihr Instagram

Wie werden Leute ein Konto finden, wenn Sie nicht für Ihr Instagram werben? Stellen Sie sicher, dass Ihr Instagram-Konto auf Ihrer Website und in anderen sozialen Netzwerken aufgeführt ist.

Die Schaffung von Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit ist eine der besten Möglichkeiten, entdeckt zu werden. Wenn du wirklich mehr Instagram-Follower haben möchtest, lass die Leute wissen, wo du zu finden bist. Sie können Ihrer Website und Ihrem Blog Social-Media-Schaltflächen hinzufügen, um für Social Shares in all Ihren Netzwerken zu werben und anderen Personen zu zeigen, wo Sie auf Instagram zu finden sind.

7. Post Content Followers möchten

Dies ist zwar leichter gesagt als getan, es ist jedoch klug zu lernen, welche Inhalte Ihre Follower sehen möchten. Auf Instagram werden Sie schnell feststellen, dass einige Inhalte eine bessere Leistung erbringen als andere. Aus diesem Grund ist das Testen so wichtig.

Ob es sich um Filter, Untertitel, Inhaltstypen oder Postzeiten handelt, das kleinste Detail kann den Unterschied ausmachen. Halten Sie Ihr Ohr mit neuen Instagram-Trends auf dem Laufenden, damit Sie wissen, dass Sie beliebte Inhalte veröffentlichen.

Um Ihre Analyse noch weiter voranzutreiben, sollte Ihre Marke in Instagram-Analysetools investieren. Dies erleichtert das Nachverfolgen, Vergleichen und Analysieren von Instagram-Inhalten in verschiedenen Konten.

Analysieren Sie verschiedene Filter, Bildunterschriften und mehr, um herauszufinden, was für Ihr Publikum am besten geeignet ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, analysieren Sie die Konkurrenz.

Sie sollten Ihre Konkurrenten nicht direkt kopieren, aber es ist klug, sich Notizen darüber zu machen, was sie gerade tun oder was sie posten, was das Engagement fördert. Ein wenig Wettbewerbsforschung kann viel bewirken. Sie können unseren Instagram-Mitbewerberbericht verwenden, um zu sehen, was für andere Marken in Ihrer Branche funktioniert.

8. Starten Sie das Gespräch

Eine der besten Möglichkeiten, um Nutzer auf Ihr Instagram aufmerksam zu machen, ist die Konversation. Laut dem online Social 2019 Q2 Index haben sich fast 35% der Kunden für Social Media zur Kundenbetreuung entschieden.

Dieser Prozentsatz übertrifft Live-Chat, E-Mail, 1-800 Nummern und Hilfe im Geschäft. Die Menschen nutzen Social Media weiterhin als Kontaktreferenz für Marken. Und für Ihr Unternehmen müssen Sie auf Instagram unterstützend und kommunikativ sein.

Versuchen Sie, so viele Fragen oder Kommentare wie möglich zu beantworten, da dies den Unterschied zwischen der Gewinnung eines neuen Kunden, Followers oder der Verbesserung Ihrer Beziehung zu Ihrem Publikum bedeuten kann. Unser Index für das erste Quartal 2019 ergab, dass 71% der Nutzer nach einer positiven sozialen Interaktion eher einkaufen.

Je mehr Konversation in Ihrem Feed stattfindet, desto wahrscheinlicher werden Sie Follower gewinnen. Schätzen Sie Ihre Anhänger und haben Sie keine Angst vor einer Antwort.

9. Fordern Sie die Benutzer zur Teilnahme auf

Wenn du wirklich mehr Instagram-Follower haben willst, musst du etwas Wertvolles bieten. Egal, ob es sich um großartige visuelle Inhalte, Einblicke in neue Angebote oder die Präsentation von Nutzern in einem Markenkonto handelt, Sie müssen Ihren Followern etwas Wertvolles bieten.

Und eine Möglichkeit, wie Marken Benutzer dazu bringen, teilzunehmen und zu folgen, sind benutzergenerierte Inhalte. Zum Beispiel macht Hilton Hotels auf seinem Instagram-Konto einen großartigen Job bei der Bewerbung von nutzergenerierten Inhalten.

Diese Art der Benutzerwerbung kann dazu führen, dass mehr Personen Inhalte senden, Ihr Marken-Hashtag verwenden und diese für mehrere Konten freigegeben werden. Diese Art der Bekanntheit ist genau das, was dazu führt, dass Ihre Marke mehr Instagram-Follower erhält.

Das Vertrauen und die unterhaltsame Erfahrung, die Sie schaffen, werden dazu beitragen, zukünftige Beziehungen aufzubauen und möglicherweise einige Markenanwälte auf dem Weg zu bilden.

10. Finde Hashtags, die konvertieren

Eine der bewährten Möglichkeiten, Follower auf Instagram zu finden, sind Hashtags. Seit Jahren ermöglichen uns Hashtags, unsere soziale Reichweite zu erweitern. Als Vermarkter möchten Sie Ihre Community aufbauen, indem Sie Follower gewinnen, und Hashtags bieten genau das.

Suchen Sie zunächst nach Hashtags, die nicht zu voll sind. Der Social Media Examiner weist auf diese Theorie hin, indem er erklärt, wie mit dem Hashtag #love mehr als 184 Millionen Fotos verknüpft sind. Es ist nicht einfach, Ihre Instagram-Inhalte in einem Meer von Millionen von Bildern und Videos hervorzuheben.

Sie müssen Hashtags finden, die die Zielgruppe mit größerer Wahrscheinlichkeit überprüft. Wenn eine relevante Verbindung hergestellt wird, folgen diese Benutzer eher Ihrem Konto.

Zum Beispiel leisten M & Ms hervorragende Arbeit bei der Lokalisierung von Hashtags für eine Veranstaltung, an der sie teilnehmen. Durch die Verwendung von Hashtags wie #mmspotlight richtet sich die Marke direkt an das Publikum, wo das Spotlight-Konzert stattfindet, und schafft Aufmerksamkeit.

Genauso wichtig ist es, zu verstehen, wie sich Ihre Hashtags auf Instagram verhalten. Und mit den Hashtag-Analysetools von online Social haben Sie direkten Zugriff auf Hashtag-Leistungs- und Verwendungsdaten, um zu sehen, was am besten funktioniert.

Gehen Sie nicht blindlings in das Hashtag-Universum, sondern wissen Sie, was Sie markieren, damit Sie Ihre Fangemeinde aufbauen können.

11. Machen Sie Ihre Instagram-Follower glücklich

Last but not least, wenn Sie Ihre Instagram-Follower glücklich machen, werden Sie feststellen, dass sich das Wachstum des Publikums auszahlt. Das Befolgen der vorherigen Tipps wird Ihnen dabei helfen, Ihre Instagram-Follower glücklich zu machen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, bedürftig, vertriebsorientiert oder robotisch zu wirken.

Versuchen Sie, Ihr Instagram mit guten Absichten zu verwalten und Ihren Followern Inhalte bereitzustellen, als wären sie Ihre Freunde in Ihrem persönlichen Feed. Instagram wächst stetig. Wenn Sie diese Tipps nutzen, um Follower zu finden, können Sie Ihre Reichweite steigern.

Bauen Sie ein großartiges Publikum auf und erhalten Sie mehr Einblick in Ihre Inhalte, da soziale Medien ein sehr starker Marketingtreiber sein können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *